Extreme Schneelage

Werte Kunden, Lieferanten, Spediteure und Nutzer unseres Gewerbeparks,

auf unserem Gewerbeareal ist es wegen der extremen Schneefälle sehr viel enger geworden! Verkehrsbehinderungen gibt es deshalb trotzdem kaum.

Damit das so bleibt, tragen Sie bitte dazu bei, indem Sie unseren Winterdienst nicht behindern. Halten Sie sich schon in Ihrem eigenen Interesse strikt an das generelle Parkverbot für Nutzfahrzeuge wie LKW, Anhänger (auch PKW-Anhänger), Sattelauflieger und fahrbare Arbeitsmaschinen!

Fahrer, die auf unserem Betriebsgelände unberechtigter Weise ihr Fahrzeug abstellen oder in ihren LKW übernachten, müssen mit erheblichen Kosten sowie Verzögerungen bei ihrer Weiterfahrt rechnen! 

Der Winterdienst hat weder die Möglichkeit, einen Bogen um solche Fahrzeuge zu machen noch die Zeit, Fahrer zu suchen oder zu wecken und mit ihnen über das Verlassen des Gewerbeparks zu diskutieren oder darauf zu warten. Er wird den Schnee dort lagern, wo er aus räumtechnischen Gründen gelagert werden muß, im Zweifelsfalle vor bzw. um abgestellte Fahrzeuge herum!

Wir werden die zur Weiterfahrt notwendige Umlagerung des Schnees erst dann vornehmen, wenn

1. es unser Zeitplan und unser Maschinenpark zuläßt und

2. der voraussichtl. Aufwand für die Umlagerung und das fällige Sonderentgelt für die unerlaubte Nutzung bar im Voraus entrichtet ist!

Der Aufwand wird zu aktuellen Maschinenstundensätzen abgerechnet. Wir erstellen für die Leistung und die Sondernutzungspauschale eine ordnungsgemäße Rechnung.

Lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen unter

http://www.bwu-gruppe.de/index.php?id=66

Achtung Dachlawinen!
 
Achten Sie bitte selbst auf Schneewehen/Dachlawinen und halten Sie speziell auf den Ostseiten der Gebäude entsprechend Abstand bzw. meiden Sie die Gefahrenzonen nach Möglichkeit überhaupt! Gesperrte Bereiche sind generell zu meiden! Den Anweisungen des Personals vor Ort ist unbedingt und sofort Folge zu leisten!

Wir entfernen die Schneewehen regelmäßig, sobald dies gefahrlos möglich ist.

Eingeschränkter Winterdienst, Räumung, jedoch keine generelle Streuung!

Wir räumen Schnee und streuen nach Ende des Schneefalls ausschließlich an den Gefällestrecken Splitt! Solange die Schneefälle anhalten, unterbleibt das Streuen, da das Streugut mit dem nächsten Räumgang wieder entfernt werden würde. 

Beachten Sie bitte die ausgeschilderte Schneekettenpflicht!